Gardenlina

Die Gardenlina macht den Garten von Mai bis einschließlich September farbenfroh. Gardenlina ist die Kalanchoe aus der Auswahl von KP Holland, die sich insbesonders für Garten- und Terrasse eignet. Der blühende Kraftprotz verwandelt jede Terrasse in ein farbenfrohes Blumenmeer. Bis zum längsten Tag (ca. 21. Juni) blühen die Knospen der Gardenlina™, die Sie bereits beim Kauf besitzt. Werden die Tage kürzer, erscheinen wieder neue Knospen, und die Gardenlina™ blüht erneut. Die Folge ist eine lebendige Blütenpflanze, an welcher Sie sich den gesamten Sommer erfreuen können!

Weitere Informationen erhalten Sie von Nikita Lagerwerf

Nach Webseite Gardenlina

Royale

Als Florist möchten Sie Ihren Kunden garantierte Spitzenqualität liefern. Außerdem führen Sie gerne exklusive Produkte, um sich von anderen Absatzkanälen zu unterscheiden. KP Holland kombiniert deshalb die Passion des Züchters mit den modernsten Zucht- und Sortiersystemen und erreicht damit das allerbeste: Die Royale Kalanchoe.
Diese Kalanchoes von garantierter Spitzenqualität sind in den Topfmaßen 7, 12 und 15 cm lieferbar und an der luxuriösen Manschetten-Verpackung und dem goldfarbenen Tray zu erkennen. Mit der Royale haben Sie folgende Garantien: Mindest-Blühdauer von 5 Wochen und mindestens 100 Blütenknospen (7 cm), 300 Blütenknospen (12 cm) bzw. 500 Blütenknospen (15 cm). Die Royale Kalanchoe ist exklusiv über den spezialisierten Großhandel zu beziehen, u. a. bei Waterdrinker Cash & Carry.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Pieter Eijgenraam

Roots for Moods

Die Geschichte der Curcuma mit den thailändischen Wurzeln ist sehr erzählenswert. Die Wurzel dieser Pflanze wird als Curcuma-Gewürz häufig in der asiatischen Küche verwendet, hat außerdem gleichzeitig eine heilsame Wirkung. „Roots for Moods” steht deshalb gleichzeitig für den Genuss der asiatischen Küche und für ein Geschenk an die Mitmenschen; denn beim Erwerb einer Curcuma-Roots for Moods unterstützen die Kunden auch einen guten Zweck: Untersuchungen der Wirksamkeit von Curcuma gegen Krebs. U. a. in Gartenzentren ist die Curcuma „Roots for Moods“ als Verkaufskonzept erhältlich. Roots for Moods ist eine Gemeinschaftsinitiative der niederländischen Curcuma-Züchter.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Walter Gunneweg

Nach Webseite Roots for Moods

Air So Pure

Air So Pure bezeichnet eine Gruppe von Pflanzen, deren gesunde Wirkung wissenschaftlich erwiesen ist. Diese „natürlichen Lufterfrischer“ werden, hinsichtlich ihrer starken, luftreinigenden Wirkung, ausgewählt. Untersuchungen haben erwiesen, dass sie:

  • schädliche Gase neutralisieren, indem sie diese aufnehmen und abbauen
  • die Luftfeuchtigkeit durch ihren regulierenden Verdampfungsprozess verbessern
  • die Luft gesünder machen, indem sie CO2 wirksam in Sauerstoff verwandeln

Weitere Information erhalten Sie bei Walter Gunneweg

Nach Webseite Air So Pure

Miniplanten.nl

Miniplanten.nl ist eine Initiative einer selekten Gruppe niederländischer Züchter und bietet die Gewähr für ein hochwertiges und breitgefächertes Sortiment von Minipflanzen in einem einheitlichen Topfmaß.
Miniplanten.nl hat ein ausgeklügeltes Regalsystem entwickelt, dass über’s ganze Jahr eine jahreszeitlich bedingten abwechslungsreichen Minipflanzen-Tisch mit hoher Rendite ermöglicht. In Kombination mit der passenden Keramik - die über Ihren Keramik-Lieferanten zu beziehen ist - ist dieses Konzept die sorgenfreie Lösung für Ihr Gartenzentrum.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Nikita Lagerwerf

Nach Webseite Miniplanten.nl

Dolc’Amore

Jeder freut sich über Blumen! Dolc’Amore ist eine blütenreiche Marke, die dafür sorgt, dass jeder sich lange an Blumen im Haus erfreuen kann. Die breite Palette blühender Zimmerpflanzen, die das Dolc’Amore-Konzept bietet, sind Stück für Stück von hoher Qualität mit extra vielen oder extra großen Blüten. Nicht selten wird hierbei auch eine Auswahl der Produkte von KP Holland mit verkauft. Dolc’Amore erkennt man an der speziellen Verpackung mit der Schleife. Es ist ein Geschenk für’s Haus!

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Walter Gunneweg

Nach Webseite Dolc’Amore